Wie wäre es,

Knie- und
Rücken-
schmerzen

langfristig
loszuwerden?

Du wirst deine Knie- oder Rückenschmerzen einfach nicht los, obwohl du schon Physiotherapie, Osteopathie, Krankengymnastik oder Medikamente ausprobiert hast. Vielleicht hast du sogar schon eine Operation hinter dir. Doch langfristige Erfolge sind ausgeblieben. Du bist es leid, im Alltag ständig Dinge nicht machen zu können, wegen Kraftlosigkeit oder Schmerzen.

Du verzichtest auf so vieles: Spaß haben mit deinen Kindern/Enkeln, herumtollen mit deinem Haustier, Treppen mühelos raufgehen oder deinem Lieblingssport nachgehen. All das ist schwierig für dich. Du fühlst dich extrem eingeschränkt und unfrei. Deinen (Arbeits-)Alltag stehst du manchmal nur mit Schmerzmitteln durch. Doch weil du diese nicht zu häufig nehmen solltest, bleibt dir oft nur, die Zähne zusammenzubeißen und auf vieles zu verzichten, damit die Schmerzen nicht schlimmer werden.

Trotzdem sind Bewegungen zu schmerzhaft für deine Knie oder deinen Rücken. Du bist frustriert und enttäuscht nach vielen Therapien oder sogar Operationen, die Zeit und Geld gekostet haben. Denn dir geht es im besten Fall wie am Anfang deiner Probleme oder sogar noch schlechter. Es fühlt sich an, als ob du auf der Stelle trittst. Deine Schmerzen schlagen auf die Psyche und deine Lebensfreude ist weg.

Schon länger hat dein Alltag wenig mit Selbstbestimmung, Freiheit oder Spaß zu tun. Du hast Angst, deine Leistungsfähigkeit komplett zu verlieren, wenn das so weitergeht. Es fühlt sich so an, als ob die Schmerzen deinen Körper kontrollieren. Du fragst dich, ob es überhaupt möglich ist, endlich wieder schmerzfrei zu sein.

Früher gab es Zeiten ohne Knie-
oder Rückenschmerzen.

Du warst voller Lebensfreude und Energie. Ehrlich gesagt hast du nie über deinen Rücken oder deine Knie nachgedacht. Warum auch? Es war alles in Ordnung. Du konntest alles tun, was du wolltest. Egal ob es dabei um deine Arbeit ging, Sport oder Freizeit. Du musstest dir vorher nicht überlegen, ob du bestimmte Dinge tun kannst oder nicht. Du hast sie einfach getan. Du konntest dich frei und unbeschwert bewegen.

Leben ohne Knie- oder Rückenschmerzen?

 

Wie wäre es, die Uhr zurückzudrehen und wieder in diesen Zustand zu kommen? In einen Zustand von Schmerzfreiheit und Lebensfreude? Zurück in einen Alltag, in dem du selbst bestimmst, wie du dich bewegen möchtest. Gehen oder laufen, Rad fahren, wohin du möchtest, Treppen steigen, so lang wie du willst, und im Büro sitzen mit einem entspannten Rücken. Wie wäre es, wenn du dich wieder ohne die Hilfe von Therapeuten, Familie oder Freunden frei und unabhängig bewegen kannst? Deinen Lieblingssport genießen, bis du keine Lust mehr hast. So lang Yoga machen, bis du die Nase voll hast. Kurzum – mit der Kontrolle deiner Bewegungen dein Leben genießen, wie du es möchtest, ohne Wenn und Aber.

Du wünschst dir Schmerzfreiheit und Unabhängigkeit im Alltag?

Sabine Finkelmeier Alexandertechnik Duisburg

Noch skeptisch?
Ich zeige dir gerne, dass es doch geht!

 

Als Expertin für schmerzfreie Bewegungen kann ich dir damit helfen:

  • schmerzfreie Knie, damit du gehen und Treppen steigen kannst
  • schmerzfreier Rücken, damit du dich selbstbestimmt bewegen kannst

  • Werkzeugkoffer mit Anleitungen, sodass du die Methode jederzeit für dich
    allein anwenden kannst

  • Kontrolle über deinen eigenen Körper, damit du bestimmst, worauf du Lust hast

  • nicht immer zur Therapie müssen

Wie ich das erreiche?

Wir alle werden mit funktionierenden Mechanismen für Bewegungen geboren. Das sind unsere „Werkseinstellungen“. Im Laufe unseres Lebens verlieren wir die Gebrauchsanleitung für unsere Bewegungen. Es schleichen sich immer mehr Fehlhaltungen und ungünstige Muster ein.

Es kommt zu Schmerzen.

Die Alexander-Technik ist eine Methode für die eigene effiziente und schmerzfreie Körpersteuerung. Sie hilft dir, deine ungesunden Bewegungsmuster wieder zu verlernen. So lernst du, deinen Körper neu zu steuern. Du bekommst eine Gebrauchsanleitung für deine Bewegungen, damit die bei uns „angeborenen Werkseinstellungen“ wieder funktionieren.

Bewegungen werden schmerzfrei, denn so sind sie ursprünglich gedacht.

So lernst du Schmerzfreiheit von Knien und Rücken

 

Die gute Nachricht ist: Was du erlernen kannst, kannst du auch wieder verlernen!

Es geht also nicht darum, dass du irgendwelche Übungen machst oder dass ich deinen Körper einrenke.

Es geht darum, ein neues Bewusstsein für deine Bewegungsabläufe zu schaffen. So, dass ein Umdenken stattfinden kann und du gesunde, natürliche Bewegungen wieder lernst, die nach und nach selbstverständlich für dich werden.

Schmerzfreiheit durch Alexander-Technik

 

Das Besondere: Die Alexander-Technik ist extrem effektiv.

Es braucht in der Regel nur wenige Sitzungen, um eine langfristige Wirkung erreichen zu können. Einmal erlernt, kannst du die Methode immer wieder für dich anwenden. Du bekommst von mir also einen ganzen Werkzeugkoffer für deine Schmerz- und Bewegungsfreiheit.

So arbeiten wir zusammen

 

1. Termin: ausführliche Anamnese 1–1,5 Stunden

Du berichtest mir alles ab dem ersten Tag deiner Schmerzen. Ich analysiere alle vorliegenden Gesundheitsdaten, inklusive vorliegender medizinischer Befunde (z. B. Berichte von Operationen/Blutanalysen/Ernährungsgewohnheiten). Wir legen deine Bewegungsziele fest. Alles, was wir über deinen Körper wissen, hilft uns, mit ihm statt gegen ihn zu arbeiten. Deine Ziele (also deine neuen Bewegungswünsche) und eine individuelle, auf deinen Alltag angepasste Ernährungsempfehlung bekommst du schriftlich, damit du deine Fortschritte später klar nachvollziehen kannst.

Alle Folgetermine: gemeinsame Arbeit an deinem Bewegungsziel

Unsere gemeinsame Arbeit startet. Wir besprechen zusammen, welche Bewegungen du verbessern möchtest. Ich zeige und erkläre dir konkret, wie du diese Bewegungen verbessern kannst. Die gesamten Termine unserer Zusammenarbeit kannst du bequem auf meiner Homepage im Kalender selber bestimmen. Zwischen unseren Terminen bekommst du Aufgaben zur Verfestigung der neuen Bewegungsabläufe.

Ist mein Angebot richtig für dich?

Das Angebot ist richtig für dich, wenn …

… du aufgeschlossen bist für neue Ansätze.

… du gerne wissen möchtest, wie dein Körper bestmöglich funktioniert.

… du gerne die anatomischen und mechanischen Vorteile deines Körpers verstehen und nutzen willst.

… du neugierig bist auf die vielen neuen Möglichkeiten deiner Bewegungen.

… du meine individuellen Empfehlungen z. B. zur Ernährung schnell umsetzen kannst.

… du deine Hausaufgaben zwischen unseren Terminen gerne machst.

Das Angebot passt nicht, wenn …

… du eine fertige Lösung erwartest und passiv bleibst.

… du alles schnell erledigen möchtest.

… du nichts Neues lernen möchtest.

… du meine individuellen Empfehlungen z. B. zur Ernährung nicht umsetzt.

… du deine Hausaufgaben zwischen unseren Terminen nicht machst.

Das sagt Susanne über meine Arbeit:

Sabine Finkelmeier Alexandertechnik Duisburg

Hallo, ich bin
Sabine Finkelmeier.

Alexander-Technik-Lehrerin und Heilpraktikerin.

Ich helfe Menschen mit chronischen Knie- oder Rückenschmerzen, die schon viele Therapien versucht haben, ihren Körper mit neu erlernten und gesunden Bewegungen selber so zu steuern, dass sie schmerzfrei werden.

Vorteile unserer Zusammenarbeit

 

Leichte Umsetzbarkeit

Mehr Vertrauen in deinen Körper

Besseres Körpergefühl

Größeres Selbstbewusstsein

Gesteigerte Leistungsfähigkeit

Mehr Lebensfreude, egal wie alt du bist

Schmerzfreie Methode

Sport mit Spaß – nicht weil man muss, sondern weil du willst

Du möchtest mehr über mein Programm mit der Alexander-Technik erfahren?

Hier konnte ich schon helfen

Ich hatte besonders viele Schmerzen/Verspannungen an den Knien und Fußgelenken. Bei mir gab es einen Beckenschiefstand von Geburt an, die Differenz war 4 cm, Beinverkürzungen, viele Unfälle. Sabine Finkelmeier hat mit mir meine Bewegungsmuster verbessert, die ich abgespeichert hatte. Und die über Jahrzehnte fatale Auswirkungen auf mein Leben hatten. Ich habe nach der Stunde immer mal wieder das, was ich gelernt habe, in die Bewegung mit integriert und das hat dann die Leichtigkeit erzeugt. Meine Beine fühlen sich leicht an. Die ganze Bewegung meiner Beine ist harmonischer geworden. Die Dysbalance ist nicht mehr da. Die Arbeit mit Sabine Finkelmeier und mit der Alexander-Technik habe ich komplett anders erlebt als andere Therapien. Das war toll.

Angela Eldin

Heilpraktikerin, Mülheim an der Ruhr

Ich war nach den OPs (Unterschenkelverlängerung und künstliches Kniegelenk) nie schmerzfrei. Alles hat sich verbessert nach der Zusammenarbeit mit Sabine Finkelmeier. Keine Rückenschmerzen mehr. Das Treppensteigen ist viel besser. Früher konnte ich ohne Humpeln nicht laufen. Das ist vorbei. Man kommt zur ursprünglichen Bewegung zurück. So wie der Körper die Bewegung von „Natur aus“ machen würde. Komplett leicht.

Hermine Schleder

Yogalehrerin, Hillesheim

FAQ

Du bist nicht sicher, ob meine Bewegungsüberflieger-Programme das Richtige für dich sind?

 

Lies hier die häufigsten Fragen:

 

Passen deine Ernährungsempfehlungen auch für Veganer, Vegetarier und Menschen mit Allergien?

Ja. Es geht um bestimmte Obst- und Gemüsesorten, die individuell angepasst werden können.

 

Wo ist der Unterschied zu Physiotherapie oder Osteopathie?

Einmal richtig erlernt, kannst du die Methode überall aktiv anwenden, egal wo du bist oder was du machst.

 

Ist die Wirkung der Alexander-Technik wissenschaftlich belegt?

Ja. Hier ist eine britische Studie, wie Alexander-Technik bei chronischen Rückenschmerzen hilft:

https://www.aerzteblatt.de

 

Wie ist es möglich, dass die Alexander-Technik langfristiger wirkt als andere Methoden?

Weil du sie hoffentlich täglich anwendest. :-) So etablierst du gesunde Bewegungsabläufe.

 

Soll ich Sportkleidung bei den Terminen anziehen?

Nein. Normale lockere Alltagsbekleidung ist perfekt.

Sabine Finkelmeier Alexandertechnik Duisburg

Klingt interessant für dich?

Dann melde dich bei mir zum
kostenlosen Erstgespräch an!

In diesem Gespräch schauen wir, ob und wie ich
dir helfen kann. Wir besprechen deine Probleme
und Wünsche.

Damit ich mich besser auf unser Gespräch vorbereiten kann,
füllst du vorher einen Fragebogen aus.

Das Gespräch dauert 30–60 Minuten.
Wir klären alle deine Fragen und das weitere Vorgehen.

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner