Lakritz hilft gegen Covid-19?

Lakritz-Clowns, Salinos, Lakritz-Schnecken, Katzen-Kinder und Katzenpfötchen. Hach, die habe ich als Kind geliebt. Konnte kaum über die Theke der Bude (Trinkhalle) gucken: “Für 1 Mark gemischte Lakritz, aber ohne Salmiakpastillen!”

Das ergab eine Riesentüte. Da hatten alle Kinder der Jägerstrasse in Duisburg-Homberg was davon. Leeeecker. Und war ich krank als Kind? Selten.

Jetzt weiß ich warum. Lakritz soll also gegen Covid-19 wirken? Ja, es gibt erste Hinweise, dass der Stoff aus der Süßholzwurzel, Glycyrrhizin, in einigen in-vitro-Untersuchungen eine antivirale Wirkung gegen Sars-Cov-2-Viren haben könnte.

Ich wusste, meine Lakritz-Liebe war nicht umsonst. Das haben Forscher aus Essen* endlich und kürzlich herausgefunden. Die Süßholzwurzel ist in der Naturheilkunde schon seit dem Altertum bekannt.

Süßholzwurzel bei Husten und Herpes-simplex-Virus-Typ 1

Sie hat eine schleimlösende und entzündungshemmende Wirkung. Wunderbar bei Husten, Magenentzündungen, Magen-Darm-Geschwüren. Und sie ist für ihre antivirale Wirkung bei Herpes-simplex-Virus Typ 1 bekannt.

Was macht also das Glycyrrhizin genau mit Covid-19?

Die Essener Forscher haben in-vitro-Untersuchungen (das bedeutet “im Reagenzglas”) gemacht und dabei festgestellt, dass Glycyrrhizin die sogenannte virale Hauptprotease bei Covid-19 hemmen könnte. Diese Hauptprotease hat eine Schlüsselfunktion bei der Ausbreitung der Krankheit im Körper.

Lakritz essen gegen Covid-19?

Im Moment wird noch weiter geforscht in Essen. Die anitvirale Wirkung von Glycyrrhizin soll in weiteren klinischen Studien untersucht werden.

Der antivirale Effekt bei Covid-19 wird schon durch geringe Mengen Glycyrrhizin laut Forscher hervorgerufen. Leider mache es keinen Sinn, Lakritz zu essen. Das liegt an dem Zuckergehalt, der ungesund ist. Ich finde, da sollten die Forscher noch mal genauer schauen 😉

Süßholztee trinken gegen Corona

Es reicht aus, Süßholzwurzeltee zu trinken, um die Corona-Viren in der Zellkultur des Körpers zu beeinflussen.

Das hört sich gut an! Bis weitere Ergebnisse kommen… Abwarten und Süßholzwurzeltee trinken. Nicht so lecker wie Lakritz, aber geht.

Süßholztee: Pukka-Tee/Bio-Drei-Suessholz-Teemischung

Hier die Infos auch als Video:

*Quelle: https://www.ruhr24.de/ruhrgebiet/lakritz-corona-studie-neu-hilft-gegen-coronavirus-uniklinik-essen-forscher-ergebnis-glycyrrzhin-90163113.html

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.